Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

Breitbandausbau

21.08.2018 | Rubrik: Anfragen | Thema: Verschiedenes

Der Breitbandausbau gehört zu den vorrangigen Infrastrukturmaßnahmen. Wir fragen dazu: In welchen Kommunen arbeiten welche Firmen am Breitbandausbau (Telekom, Deutsche Glasfaser, medianet)? Mehr


Kommunaler Aktionsplan Klimaschutz

14.08.2018 | Rubrik: Anträge | Thema: Soziales

Der Kreisausschuss wird aufgefordert, den Beschluss hinsichtlich der Information des Fachausschusses „Umwelt, Energie, Verkehr und Planung“ (DS 0132/2016 vom 28.9.2016) umfassend nachzukommen. Mehr


Gegen Armut von Kindern im Kreis Offenbach hier: Bericht über die Weiterentwicklung des Konzepts

14.08.2018 | Rubrik: Anträge | Thema: Finanzen

Der Kreisausschuss wird aufgefordert, bis zum Jahresende 2018 einen Bericht über die Fortentwicklung des 2008 vorgelegten Konzepts „Gegen die Armut von Kindern im Kreis Offenbach“ vorzulegen. Mehr


Haushalt hier: Aufbereitung des Haushalts

14.08.2018 | Rubrik: Anträge | Thema: Umwelt / Natur

Der Kreisausschuss wird aufgefordert, das von den kommunalen Spitzenverbänden empfohlene Angebot zur Aufbereitung des Haushalts bzw. der Haushaltsdaten zu prüfen. Mehr


Wasserqualität von Fließgewässern im Kreisgebiet hier: Berichtsantrag

14.08.2018 | Rubrik: Anträge | Thema: Umwelt / Natur

Laut der europäischen Wasserrahmenrichtlinie sollen Flüsse, Seen und Grundwasser spätestens bis zum Jahr 2027 in einem „guten Zustand“ sein. Für den Weg dahin hat die Europäische Union den Mitgliedstaaten einen klaren Zeitplan und drei sechsjährige Bewirtschaftungszyklen vorgegeben. Mehr


Finanzierung Schuldnerberatung

08.08.2018 | Rubrik: Anfragen | Thema: Soziales

Aus der Antwort zu einer kleinen Anfrage im Hessischen Landtag (DS 19/6554) vom 2.7.2018 geht hervor, dass der Landkreis Offenbach für die Finanzierung der Schuldnerberatung Landesmittel in Höhe von 92.500 € p.a. erhält. In der Anlage 2 zu der Antwort ist jedoch aufgeführt, dass für die Schuldnerberatung des Diakonischen Werks nur 23.125 € im Jahr 2016 verausgabt wurden. Mehr


Wasserschutz
hier: Schutz von Gewässer-Randstreifen

08.08.2018 | Rubrik: Anfragen | Thema: Umwelt / Natur

Gemäß europäischer Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) müssen die Gewässer seit 2015 in einem guten ökologischen Zustand sein. In Ausnahmefällen ist eine Fristverlängerung bis 2027 möglich. Hessenweit erreichen knapp 5% der Gewässer einen guten ökologischen Zustand. Mehr


Elterntaxis gefährden Kinder

08.08.2018 | Rubrik: Presse | Thema: Schule / Bildung, Verkehr

Reimund Butz | Foto: Uta MoslerGrüne wollen sichere Schulwege zu Fuss und per Rad an allen Schulen
Zum Schuljahresbeginn setzt die grüne Kreistagsfraktion – nicht zum ersten Mal – das Thema Schulweg in den Focus. Mit einem Antrag für die kommende Kreistagssitzung am 5. September 2018 soll auch der Kreis in die Pflicht genommen werden, sich als Schulträger für Schulwege zu Fuss oder auch per Rad einzusetzen. Mehr


Zu Fuss zur Schule

08.08.2018 | Rubrik: Anträge | Thema: Schule / Bildung, Verkehr

In Kooperation mit den Kommunen und dem staatlichen Schulamt erstellt der Kreis als Schulträger ein Konzept zur Vermeidung von Elterntaxis und zur Förderung der selbstständigen Bewältigung des Schulweges – ob zu Fuss oder per Rad. Mehr


Von der überdimensionierten Brotbox zu sauberer Atemluft

05.07.2018 | Rubrik: Presse | Thema: Verkehr

Reimund Butz | Foto: Uta MoslerGrüne besuchten den Akkuhersteller AKASOL in Langen
Im Rahmen der Sommertour besuchte die grüne Kreistagsfraktion zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Frank Kaufmann und der Landtagskandidatin für den Wahlkreis 44 Katy Walther sowie Gästen aus den Reihen der Langener Grünen am 2.7.2018 die Firma AKASOL in Langen. Mehr


„Rathausgold“ in Egelsbach

27.06.2018 | Rubrik: Presse | Thema: Schule / Bildung, Soziales, Umwelt / Natur

Reimund Butz | Foto: Uta MoslerGrüne informierten sich über Egelsbacher Bienenlehrpfad
Begeistert zeigte sich Fraktionsvorsitzender Reimund Butz über das Projekt Bienenlehrpfad in Egelsbach, das der grünen Kreistagsfraktionen vor Ort am 25.6.2018 von Martin Höhn, Rektor der Wilhelm-Leuschner-Schule und Gründer der Schulimkerei sowie Verena Jakel, Vorsitzende des Langener Bienenschutzvereins, vorgestellt wurde. Mehr


Schulentwicklungsplan

14.06.2018 | Rubrik: Presse | Thema: Schule / Bildung

Reimund Butz | Foto: Uta MoslerGrüne: Verlässliche und ganzheitliche Planung statt vagen Absichtserklärungen
Für eine verlässliche und ganzheitliche Planung zur Entwicklung der Schulen im Kreisgebiet soll der Antrag sorgen, den die grüne Kreistagsfraktion zum Entwurf des Kreisausschusses nun für die Sitzung des Kreistages am 20. Juni 2018 vorgelegt hat. Mehr


TOP 4 / DS 0508/2018:
Schulentwicklungsplan

11.06.2018 | Rubrik: Anträge | Thema: Schule / Bildung

Der Kreistag begreift Bildung als entscheidende Ressource für eine zukunftsfähige Entwicklung. Er setzt sich mit allen Kräften für ein zukunftsorientiertes, wohnortnahes, inklusives und modernes Bildungswesen in der Region ein. Mehr


Schnelle Fragen - schnelle Antworten:
Hier finden Sie Kontaktmöglichkeiten zur Kreistagsfraktion Offenbach-Land.

<<September 2018>>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Pressemitteilungen Landtag

Bundesratsinitiative aus Hessen: Bund soll für Umrüstungen bei Dieselfahrzeugen sorgen

Nachtflugverbot: Sieben-Punkte-Plan verbessert Nachtruhe – jetzt Bund mit am Zug

„Biologische Vielfalt im Bembel“: Streuobstwiesen sind wichtige Lebensräume für Pflanzen und Tiere

Tag der Handschrift

Streik bei Ryanair: Fluglinie muss Streikrecht von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern respektieren

Krankenhausgesetz: Mehr Geld für Krankenhäuser und bessere Versorgung durch regionale Gesundheitskonferenzen

Umsetzung Bundesteilhabegesetz: Hessenweit gute Leistungen für Menschen mit Behinderung

Hessischer Landtag einstimmig für Diesel-Nachrüstung: Bund muss Umbau auf Hersteller-Kosten durchsetzen

Luftverschmutzung in den Städten Bundesregierung muss für Hardware-Umrüstung bei Dieselautos auf Kosten der Hersteller sorgen

Elektromobilität Polizei sorgt dank Elektroautos zukünftig umweltschonend für Recht und Ordnung