Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

03.06.2008 | Rubrik: Anfragen | Thema: Gesundheit | Stichwort: Gesundheit

Gesundheitsberatung für Menschen ohne Krankenversicherung

An den
Vorsitzenden des Kreistages Offenbach
Kreistagsbüro

Sehr geehrte Damen und Herren,

unter dem Leitsatz „Wir sind für Gesundheit da“ bietet das Gesundheitsamt Frankfurt sowohl eine Sinti- und Roma-Sprechstunde als auch eine Afrika-Sprechstunde an. Dort wird unter Mitwirkung anderer Ämter in den Sprachen der Ratsuchenden ambulant und anonym Diagnose und Behandlung kostenfrei und mit sozialtherapeutischer Begleitung angeboten.

Wir fragen dazu:

  1. Sieht der Kreisausschuss die Notwendigkeit einer vergleichbaren Einrichtung für den Kreis?
  2. Wenn nein, warum nicht?
  3. Liegen Erkenntnisse darüber vor, aus welchen Ländern die Menschen überwiegend kommen, die im Kreisgebiet ohne Ausweispapiere und somit ohne Krankenversicherung leben?

Mit der Bitte um Beantwortung in der nächsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses.

Für Ihre Mühe danken wir.
Mit freundlichen Grüßen

Andrea Wacker-Hempel


<<September 2021>>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Pressemitteilungen Landtag

Aktuelle Stunde im September-Plenum

Sitzung des UNA 19/2

Förderprogramm Qualifizierter Mietspiegel

Rafael Behr als Bürger- und Polizeibeauftragter vorgeschlagen – Experte als Moderator und Mediator

Grüner Setzpunkt im September-Plenum

Weltkindertag 2021

Windenergiedividende in Hessen

Verleihung des Hessischen Denkmalschutzpreises 2021

Nächste Phase des Beteiligungsprozesses zum Masterplan Kultur

Klage der Deutschen Umwelthilfe – Hessen verfügt bereits über Gesetz und Maßnahmen