Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

19.06.2013 | Rubrik: Anfragen | Thema: Schule / Bildung | Stichwort: Schule, Seligenstadt

Konrad-Adenauer-Schule, Seligenstadt

An den
Vorsitzenden des Kreistages Offenbach
Kreistagsbüro

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Schreiben vom 26.5.2013 wandten sich die Elternbeiräte der Konrad-Adenauer-Schule Seligenstadt (KAS) an die Kreisverwaltung (und in Kopie an alle Fraktionen) mit der Bitte, die Zusage, ein Kleinsportfeld mit Laufbahn und Sprunggrube einzurichten, zu erfüllen. Mit der Errichtung des neuen Sportplatzes an der Zellhäuser Straße und der gewollten Konzentration der Sportaktivitäten an dem genannten Sportzentrum, sollte nach dem Willen der Stadt Seligenstadt der Jahnsportplatz aufgegeben und das Gelände anderer Nutzung zugeführt werden. Deshalb wird der Jahnsportplatz auch nur noch sehr notdürftig gepflegt und ist kaum nutzbar. Die Nutzung des Sportzentrums an der Zellhäuser Straße ist für die KAS nicht möglich, da die Wege zu lang wären. Der Sportverein TGS verhandelt ebenfalls mit der Stadt Seligenstadt über die Realisierung eines Kleinsportfeldes.

Wir fragen dazu:

  1. Ist dem Kreisausschuss der Bedarf der Konrad-Adenauer-Schule Seligenstadt nach einer Außensportfläche bekannt und hat der Kreis der Schulgemeinde das Versprechen gegeben, als Ersatz für den bisherig genutzten Sportplatz ein Kleinsportfeld mit Laufbahn und Sprunggrube für den Schulsport zu erstellen?
    Wenn ja: Wann und wem wurde diese Zusage gegeben? Wann und wie soll diese Maßnahme umgesetzt werden?
    Wenn nein: Wie kann bzw. wird der Kreisausschuss die Schule in diesem Anliegen unterstützen?
  2. Wurden in diesem Zusammenhang Absprachen und/oder Vereinbarungen mit der Stadt Seligenstadt getroffen und mit welchem Inhalt?

Mit der Bitte um Beantwortung in der nächsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses.

Für Ihre Mühe danken wir.
Mit freundlichen Grüßen

Tom Heilos


<<Juni 2022>>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Pressemitteilungen Landtag

Naturschutzleitlinie für den Hessischen Staatswald

Gedenkfeier Amokfahrt in Berlin

Frankfurter Flughafen – Abwicklungsengpässe sinnvoll auflösen

Anhörung Schieneninfrastrukturgesellschaft im WVA

Nach VGH-Urteil zur Kooperation mit DITIB Hessen

Zwischenbericht zur Umsetzung der Empfehlungen der Expertenkommission

Europäisches Verbrenner-Aus bis 2035

Verfassungsklage ist gutes Recht der Opposition

Ökofeldtage 2022

Trauer und Fassungslosigkeit angesichts des feigen Anschlags in Oslo