Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

13.05.2014 | Rubrik: Anfragen | Thema: Verkehr | Stichwort: Jobticket, ÖPNV

Jobticket

An den
Vorsitzenden des Kreistages Offenbach
Kreistagsbüro

Sehr geehrte Damen und Herren,

der RMV macht für die Verhandlungen die Anzahl von 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Voraussetzung. Kleinere Unternehmen können sich zwar u.U. mit anderen Unternehmen zusammenschließen, um diese Personalstärke zu erreichen, trotzdem erweist sich diese vorgegebene Zahl als Hindernis für die Einführung weiterer Jobtickets.

Wir fragen dazu:

  1. Ist dem Kreisausschuss bekannt, welche Gründe für den RMV ausschlaggebend waren zur Festsetzung dieser Zahl?
  2. Ist es möglich bzw. nach welchen Kriterien wäre es möglich, diese Zahl zu reduzieren?
  3. Unter welchen Umständen lässt der RMV Zusammenschlüsse zu?
  4. Werden Übergangstarife zukünftig in das Angebot aufgenommen? Wenn nein, warum nicht?

Mit der Bitte um Beantwortung in der nächsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses.

Für Ihre Mühe danken wir.
Mit freundlichen Grüßen

Hans-Peter Bicherl


<<Juli 2020>>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Pressemitteilungen Landtag

Zweite Abbaugenehmigung für AKW Biblis Block B erteilt – „Auf Atomkraft zu setzen, ist unverantwortlich“

Rücktritt des Polizeipräsidenten – Jetzt muss Aufklärungsarbeit im Vordergrund stehen

„Lückenlose Aufklärung in allen Behörden“ – Weitere Sicherungsmechanismen für die Abfragen an Dienstcomputern der Polizei einführen

Sommertour Gesundes Hessen – Auskömmliche Finanzierung für Krankenhäuser in bevölkerungsarmen Gebieten

Kitas in Hessen sind gut aufgestellt: Hessen stellt eine Milliarde für die Kinderbetreuung bereit

GRÜN SPRICHT: Kulturpaket startet in Phase 3: Hilfen für Spielstätten und Kultureinrichtungen

Corona-Hilfen steht nichts mehr im Weg – 12 Milliarden Euro für Hessens Neustart und zur Bewältigung der Krise

„GRÜNE Erfolgstouren“ als Broschüre – 29 Abgeordnete zeigen ihre Heimat

WebTalk: Gleichstellung: ,Almost there’ oder ,A long way to go’?

GRÜN SPRICHT: Jugendmedienschutz an hessischen Schulen wichtige Querschittsaufgabe