Startseite | RSS | Kontakt | Impressum

03.05.2017 | Rubrik: Anfragen | Thema: Verkehr | Stichwort: Fährbetrieb, Mühlheim, Seligenstadt, Verkehr

Fährbetriebe im Kreis Offenbach

An den
Vorsitzenden des Kreistages Offenbach
Kreistagsbüro

Sehr geehrte Damen und Herren,

betreffend des Fährbetriebes Mühlheim, wo der Kreis Eigentümer der Fähre ist, waren bei den Beratungen zum Haushalt 2017 vom Kreisausschuss Gespräche angekündigt worden und ein Lösungsvorschlag eventuell für das 1. Quartal 2017 angekündigt worden.

Beim Fährbetriebes in Seligenstadt, wo der Kreis nicht Eigentümer ist, sollen die Betriebszeiten von Seiten der Stadt erheblich eingeschränkt werden. Das wird auch Pendlerverkehre betreffen.

Wir fragen dazu:

  1. Fährbetrieb Mühlheim:
    1. Was ist der Sachstand der Gespräche? Wann ist damit zu rechnen, dass vom Kreisausschuss ein Lösungsvorschlag vorgelegt wird?
    2. Sollen hierfür Mittel im Nachtragshaushalt 2017/2018 bereitgestellt werden? Wenn ja: in welcher Höhe?
  2. Fährbetrieb Seligenstadt:
    1. Wird der Kreisausschuss sich dafür einsetzen, den Fährbetrieb in Seligenstadt nicht einzuschränken?
    2. Wenn ja, in welcher Form?
    3. Sieht der Kreisausschuss eine Lösungsmöglichkeit darin, den Seligenstädter Fährbetrieb mit Kostenbeteiligung der Stadt Seligenstadt und Kostenbeteiligung bayrischer Gebietskörperschaften an die KVG zu übertragen?

Mit der Bitte um Beantwortung in der nächsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses.

Für Ihre Mühe danken wir.
Mit freundlichen Grüßen

Robert Müller


<<Mai 2018>>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Pressemitteilungen Landtag

Wahlkreise zur Landtagswahl: Neuregelung schnellstmöglich umsetzen

Mobilitätsfördergesetz: Planungssicherheit für ÖPNV – für mehr Klimaschutz und Lebensqualität

Straßenbeiträge: Gerechte Reform für Grundstücksbesitzer und für Kommunen

Landesozialbericht Hessen: Kein Kind soll in Armut leben müssen

Versorgungssicherungsgesetz: Landesfinanzen grüner und generationengerechter anlegen

Sicherheitsinitiative KOMPASS: Passgenaue Präventionsarbeit für hessischen Kommunen schaffen

Schuldebatte im Landtag: Schulen sind vielfältig gefordert und werden dabei vom Land unterstützt

Regierungserklärung Europa: Wir wollen die Europäische Union weiter entwickeln, nicht kaputt reden

Aktuelle Stunde Mai-Plenarwoche: Märchen wie die der FDP haben in politischen Debatten nichts zu suchen

Aktionsstand am Internationalen Tag zur Erhaltung der Artenvielfalt: Gemeinsam mehr Natur wagen, damit es weiter brummt und summt