Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

21.08.2018 | Rubrik: Anfragen | Thema: Verschiedenes | Stichwort: Breitbandausbau

Breitbandausbau

An den
Vorsitzenden des Kreistages Offenbach
Kreistagsbüro

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Breitbandausbau gehört zu den vorrangigen Infrastrukturmaßnahmen.

Wir fragen dazu:

  1. In welchen Kommunen arbeiten welche Firmen am Breitbandausbau (Telekom, Deutsche Glasfaser, medianet)?
  2. In welcher Bitrate wird an welchen Orten ausgebaut?
  3. Mit welchen Ausbaumethoden wird jeweils ausgebaut?
  4. In welchen Kommunen bzw. Ortsteilen konnte der Ausbau inzwischen abgeschlossen werden?
  5. In welchen Kommunen/Ortsteilen ist der Ausbau für die nahe Zukunft geplant?
  6. In welchen Kommunen/Ortsteilen ist in welchen weiteren Zeiträumen damit zu rechnen?
  7. Ist für Neubaugebiete (Wohnen und Gewerbe) im Kreisgebiet der Breitbandanschluss gesichert? Von wem erfolgt der Ausbau wo mit welchen Bitraten?

Mit der Bitte um Beantwortung in der nächsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses.

Für Ihre Mühe danken wir.
Mit freundlichen Grüßen

Werner Kremeier


<<Mai 2020>>
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Pressemitteilungen Landtag

Hessen übernimmt humanitäre Verantwortung – Land will weitere unbegleitete Minderjährige aus Griechenland aufnehmen

Schändlicher Angriff auf Rettungskräfte – Die Täter von Dietzenbach müssen überführt und strafrechtlich belangt werden  

„Eine Familie ist eine Familie ist eine Familie“ – Respekt und Anerkennung für alle Familien

GRÜN SPRICHT: Urlaubsland Hessen stärken

GRÜN SPRICHT: Imagekampagne für Nachwuchs und Millionen für einheitliche Software

In Hessen kein Platz für Rechtsextreme

GRÜN SPRICHT: Anlasslose Reihentests machen keinen Sinn!

GRÜN SPRICHT: Aus der Klimakrise hilft uns kein Impfstoff

GRÜN SPRICHT: Kaya Kinkel heute im Plenum zu „Hessens Wirtschaft in der Krise“

GRÜN SPRICHT: Diätenanpassung wird dieses Jahr ausgesetzt