Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

25.09.2018 | Rubrik: Anfragen | Thema: Schule / Bildung, Soziales, Umwelt / Natur | Stichwort: Schule, Schulweg, Zu Fuß zur Schule

Zu Fuß zur Schule

An den
Vorsitzenden des Kreistages Offenbach
Kreistagsbüro

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine Studie im Auftrag des ADACs legt eindeutig dar, wie gefährlich Elterntaxis sind.
Einige Schulen im Kreisgebiet beteiligen sich mit Aktionen an den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule“, einige Kommunen haben Maßnahmen zur Schulwegsicherung ergriffen.

Wir fragen dazu:

  1. Ist dem Kreisausschuss bekannt, welche Schulen sich an den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule“ beteiligen?
  2. Sind dem Kreisausschuss beispielgebende Aktionen aus den Schulen bekannt? Wenn ja, welche?
  3. In welchen Kommunen gibt es spezielle Aktionen zur Schulwegsicherung?
  4. Im Bereich welcher Schulen wurden in einiger Entfernung der Schulgebäude spezielle Elternparkplätze eingerichtet?

Mit der Bitte um Beantwortung innerhalb der Frist von vier Wochen nach §22 der GO.

Für Ihre Mühe danken wir.
Mit freundlichen Grüßen

Dr. Klaus-Uwe Gerhardt


<<Juni 2022>>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Pressemitteilungen Landtag

Rhön/Asklepios gefährden Zukunft des Uniklinikums und ihren eigenen Ruf

Naturschutzleitlinie für den Hessischen Staatswald

Gedenkfeier Amokfahrt in Berlin

Frankfurter Flughafen – Abwicklungsengpässe sinnvoll auflösen

Anhörung Schieneninfrastrukturgesellschaft im WVA

Nach VGH-Urteil zur Kooperation mit DITIB Hessen

Zwischenbericht zur Umsetzung der Empfehlungen der Expertenkommission

Europäisches Verbrenner-Aus bis 2035

Verfassungsklage ist gutes Recht der Opposition

Ökofeldtage 2022