Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

27.08.2019 | Rubrik: Anfragen | Thema: Umwelt / Natur | Stichwort: Plastikmüll, Vermeidung

Vermeidung von Einweg-Plastik

An den
Vorsitzenden des Kreistages Offenbach
Kreistagsbüro

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die Benutzung von Einweg-Plastik muss vermieden werden.

Wir fragen dazu:

  1. Werden in Schulen Einweg-Plastikprodukte bei der Mittagessen-Versorgung verwendet? Wenn ja: welche Produkte?
  2. Gibt es weitere Anlässe und Einrichtungen, in denen Einweg-Plastikprodukte verwendet werden? Wenn ja: welche Produkte?

Mit der Bitte um Beantwortung in der nächsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses.

Für Ihre Mühe danken wir.
Mit freundlichen Grüßen

Robert Müller

<<Januar 2020>>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Pressemitteilungen Landtag

Aufbruch in ein neues Jahrzehnt mit guter Bilanz. GRÜN wirkt weiter in die zwanziger Jahre

GRÜN SPRICHT: Meldestelle geht an den Start. „Hessen gegen Hetze“ neue Anlaufstelle für Empfänger von Hasskommentaren

GRÜN spricht: Gestalten statt Granteln – Opposition ohne Konzept und Finanzierungsvorschläge

GRÜN SPRICHT: GRÜNE fordern bundesweite Weidetierprämie

GRÜN spricht: 800 000 Euro zusätzlich für die Kinderschutzambulanz

GRÜN spricht: Wir unterstützen Kinder und Jugendliche bei Forderung nach mehr Partizipation

GRÜN SPRICHT: Mit Rekordsumme gegen den Investitionsstau

CDU und GRÜNE bringen Änderungsanträge zum Landeshaushalt 2020 ein

GRÜN SPRICHT: Neue hessische Beauftragte für Menschen mit Behinderung – Hauptamt für selbstbestimmtes Leben geschaffen

GRÜN SPRICHT: Anteil Erneuerbarer Energien in Hessen verdoppelt!