Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

16.06.2009 | Rubrik: Anträge | Thema: Soziales | Stichwort: Gewalt, Soziales

Runder Tisch betr. häusliche Gewalt
Berichtsantrag

Antrag zur Kreistagssitzung am 8. Juli 2009

Beschlussempfehlung:

Der Kreisausschuss wird gebeten, bis zur Sitzung des Kreistages am 23. September 2009 einen Bericht über die Arbeit des Runden Tisches betr. häuslicher Gewalt vorzulegen.

Der Bericht soll sowohl die Entwicklungen hinsichtlich häuslicher Gewalt aufzeigen als auch die Arbeit des Runden Tisches darstellen.

Begründung:

Der Runde Tisch häusliche Gewalt, bei dem ExpertInnen und Experten sich interdisziplinär um zielorientierte Arbeits- und Lösungswege bemühen, wurde vor einigen Jahren im Kreis Offenbach eingerichtet. Der Bericht soll darüber informieren, ob der damit eingeschlagene Weg zielführend ist und wie die eingesetzten Finanzmittel eingesetzt wurden.


<<Februar 2020>>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 

Pressemitteilungen Landtag

Programm zur Förderung von Sozialunternehmen – Stärkung des Wirtschaftsstandortes Hessen

GRÜN SPRICHT: Lesung und Verabschiedung des Haushalts 2020

GRÜN SPRICHT: Sprache ist Schlüssel zur Teilhabe

Hessen investiert eine Milliarde Euro in Kinderbetreuung – und damit in die Zukunft unserer Kinder

GRÜN SPRICHT: Das hessische „Gute-Kita-Paket“: Mehr Qualität und Investitionen in Hessens Kitas

GRÜNER Setzpunkt im Plenum: Hessen führt Weidetierprämie für Schaf- und Ziegenhalter*innen ein

GRÜN SPRICHT: Wehrhafter Staat und starke Zivilgesellschaft

GRÜN SPRICHT: Hessische Polizei leistet hervorragende Arbeit

GRÜN SPRICHT: Gesundheitliche Versorgung für alle

Aktuelle Stunde der GRÜNEN: Arzneimittel in hoher Qualität und zu guten Preisen