Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

19.03.2014 | Rubrik: Anträge | Thema: Schule / Bildung, Umwelt / Natur | Stichwort: Biodiversität, Schulen

Blühflächen an Schulen

Antrag zur Kreistagssitzung am 2. April 2014

Beschlussempfehlung:

Der Kreisausschuss wird aufgefordert, in den Schulen im Kreis Offenbach zu erfragen, welche Schulen bereit sind, sich für die Idee der „blühenden Landschaften“ zu begeistern und zu engagieren. Es soll insbesondere ermittelt werden:

Begründung:

Insbesondere mit der Vortragsveranstaltung „Blühende Landschaften zur Förderung der Artenvielfalt“ am 3. Sept. 2013 hat der Kreis zu besonderem Engagement hinsichtlich insektenfreundlicher Bewirtschaftungsmethoden von Grünflächen aufgerufen.

In diesem Sinne sind wir der Meinung, dass der Kreis hier auch selbst aktiv werden kann. Für die kreiseigenen Grünflächen an Schulen sind derzeit die Unternehmen Hoch-Tief und SKE zuständig. Im Vordergrund der dabei angewendeten Maßnahmen stehen häufig eher die Effektivität und weniger die ökologischen und nachhaltigen Aspekte der Grünflächenpflege.

Es kann davon ausgegangen werden, dass an einigen Schulen sowohl die Breitschaft zur Eigeninitiative zur Gestaltung von Grünflächen als auch ein entsprechendes Flächenpotenzial vorhanden ist. Solche „Garten-Projekte“ für Schülerinnen und Schüler hätten vielfältige positive Auswirkungen. Sie können das Verständnis für natürliche Kreisläufe und ökologische Zusammenhänge fördern, die können einen Beitrag zur Gesundheitserziehung leisten, das Ernährungswissen verbessern, Gemeinschaftserfahrungen fördern usw.


<<Februar 2020>>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 

Pressemitteilungen Landtag

GRÜN SPRICHT: Entlastung der Bürger*innen – Keine Beiträge mehr für Nebenwohnungen

Programm zur Förderung von Sozialunternehmen – Stärkung des Wirtschaftsstandortes Hessen

GRÜN SPRICHT: Lesung und Verabschiedung des Haushalts 2020

GRÜN SPRICHT: Sprache ist Schlüssel zur Teilhabe

Hessen investiert eine Milliarde Euro in Kinderbetreuung – und damit in die Zukunft unserer Kinder

GRÜN SPRICHT: Das hessische „Gute-Kita-Paket“: Mehr Qualität und Investitionen in Hessens Kitas

GRÜNER Setzpunkt im Plenum: Hessen führt Weidetierprämie für Schaf- und Ziegenhalter*innen ein

GRÜN SPRICHT: Wehrhafter Staat und starke Zivilgesellschaft

GRÜN SPRICHT: Hessische Polizei leistet hervorragende Arbeit

GRÜN SPRICHT: Gesundheitliche Versorgung für alle