Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

15.11.2016 | Rubrik: Anträge | Thema: Schule / Bildung | Stichwort: Dreieich, Schule

Haushalt 2017/2018
Produkt: 40.01.09
Ausbau Max-Eyth-Schule
hier: Planungsmittel und Kosten für Baumaßnahme

Antrag zur Kreistagssitzung am 7. Dezember 2016

Beschlussempfehlung:

Nach der Nutzung als Unterkunft soll der Gebäudetrakt an der Max-Eyth-Schule / Damaschkestraße wieder in ein für die Schule nutzbares Gebäude umgebaut werden.
Dafür sind für das Jahr 2017 Planungsmittel in Höhe von 50.000 € einzustellen.

Für die Folgejahre sind die notwendigen Mittel für den Umbau bereitzustellen.

Begründung:

Die Max-Eyth-Schule hat aufgrund zunehmender Schüler*innenzahlen erheblichen Raumbedarf.
Ein Gebäudetrakt der Schule wurde bisher als Flüchtlingsunterkunft genutzt, wird aber zum Jahresende für diese Nutzung aufgegeben.
Mit dem Umbau des Gebäudetraktes könnte der Raummangel der Schule behoben werden.


<<Februar 2020>>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 

Pressemitteilungen Landtag

PRESSEMITTEILUNG Volkmarsen

GRÜN SPRICHT: HessenFilm bekommt eine neue Geschäftsführerin

Mathias Wagner, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN, zur Gewalttat in Hanau

GRÜN SPRICHT: Entlastung der Bürger*innen – Keine Beiträge mehr für Nebenwohnungen

Programm zur Förderung von Sozialunternehmen – Stärkung des Wirtschaftsstandortes Hessen

GRÜN SPRICHT: Lesung und Verabschiedung des Haushalts 2020

GRÜN SPRICHT: Sprache ist Schlüssel zur Teilhabe

Hessen investiert eine Milliarde Euro in Kinderbetreuung – und damit in die Zukunft unserer Kinder

GRÜN SPRICHT: Das hessische „Gute-Kita-Paket“: Mehr Qualität und Investitionen in Hessens Kitas

GRÜNER Setzpunkt im Plenum: Hessen führt Weidetierprämie für Schaf- und Ziegenhalter*innen ein