Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

22.08.2017 | Rubrik: Anträge | Thema: Schule / Bildung | Stichwort: Förderschulen, Inklusion

Förderschulen im Kreisgebiet
hier: Berichtsantrag

Antrag zur Kreistagssitzung am 13. September 2017

Beschlussempfehlung:

Im Zuge der Umsetzung von inklusiven und stationären Förderschulangeboten werden dem Vernehmen nach die regionalen Beratungs- und Förderzentren umstrukturiert.
Der Kreisausschuss wird deshalb gebeten, in einem Bericht zeitnah schriftlich darzulegen, welche Umstrukturierungen an den Förderschulen im Kreis Offenbach erfolgt sind bzw. erfolgen sollen.

Im Fachausschuss sollen die Maßnahmen unter Hinzuziehung des Staatlichen Schulamtes dargestellt werden.

Begründung:

Umstrukturierungen an den Förderschulen, wie z.B. an der Friedrich-Fröbel-Schule in Neu-Isenburg, sorgen für erhebliche Verunsicherungen und Unruhen. Sie stören den inklusiven Unterricht und behindern die vertrauensvolle Zusammenarbeit.


<<Mai 2019>>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Pressemitteilungen Landtag

Vielfalt ist wertvoll: Wiesbaden läutet bunten Sommer ein

Willst du mit mir wählen gehen?

Inklusives Wahlrecht und Stärkung der Volksgesetzgebung: Grüne stärken die Demokratie in Hessen

Ökologie und Ökonomie auch im Wald vereinbar

Europa gibt es nicht umsonst – aber Europa ist unbezahlbar

Datenschutz geht alle an

Mit ELISA zu nachhaltiger Mobilität

Aktuelle Stunde im Hessischen Landtag: CO2-Bepreisung sinnvoll

Mobilität muss ökologisch und bezahlbar sein zu fairen Löhnen

Plenarsitzung im Mai: Alle neue Abgeordnete der GRÜNEN werden ihre erste Rede gehalten haben