Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

14.08.2018 | Rubrik: Anträge | Thema: Umwelt / Natur | Stichwort: Extremwetterlagen, Klima, Klimawandel, Landwirtschaft

Haushalt hier: Aufbereitung des Haushalts

Antrag zur Kreistagssitzung am 5. September 2018

Beschlussempfehlung:

Der Kreisausschuss wird aufgefordert, das von den kommunalen Spitzenverbänden empfohlene Angebot zur Aufbereitung des Haushalts bzw. der Haushaltsdaten zu prüfen.
Das Prüfungsergebnis soll vor den Beratungen zum kommenden Haushalt vorgelegt werden.

Begründung:

Der Hessische Städtetag, der hessische Landkreistag und der Hessische Städte- und Gemeindebund empfehlen die Aufbereitung durch „haushaltsdaten.de“.

„Haushaltsdaten.de ist ein Service, der kommunale Haushalte aufbereitet, interaktiv darstellt und Begriffe sowie Zusammenhänge verständlich erklärt. Ein weiterer Vorteil der elektronischen Aufbereitung durch Haushaltsdaten.de ist die mobile Nutzbarkeit via Tablet oder Smartphone. Die Anwendung kann direkt in Sitzungen verwendet und papierlos genutzt werden. Was besonders wichtig ist: Aufwand auf Seiten der Kämmerei entsteht durch dieses Angebot nicht, denn über Schnittstellen können Daten aus jeder gängigen Software für das Finanzwesen eingelesen und verarbeitet werden. Weiterer personeller Verwaltungsaufwand entsteht nicht. Und auch die Kosten sind, in Relation zu den Vorteilen für ehrenamtlich Tätige, sehr gering und liegen meist deutlich unter den Kosten der Bereitstellung von gedruckten Haushaltsexemplaren.“
(aus dem Anschreiben der Verbände)

<<August 2019>>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Pressemitteilungen Landtag

Kinder in Hessen effektiv vor (sexueller) Gewalt schützen

Klimakrise gemeinsam mit Land und Kommunen bekämpfen – überarbeitete Klimarichtlinie sorgt für Unterstützung

Bundesweit einmalig, sofort wirksam und rechtssicher: Handreichung ermöglicht Schutzzone für Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen, Arztpraxen und Kliniken

Viel Zustimmung für die Regierungsparteien bei der Anhörung zum Gesetzentwurf zur Förderung der digitalen kommunalen Bildungsinfrastruktur

1 Jahr Fridays for Future: Die Klimakrise ist in der Mitte der Gesellschaft angelangt

Ultrafeinstäube durch Frankfurter Flughafen: Endlich eine bessere Luftqualität schaffen!

Große Unterstützung bei Unwetter in Hessen

Weserkonferenz verzichtet auf Oberweserpipeline: Ein Erfolg für Menschen und Umwelt der Region

„Die Mauer hielt dem Freiheitswillen der Menschen nicht stand.“

„Klimaneutralität so schnell wie möglich erreichen“ – Grüne beim Runden Tisch von Fridays for Future