Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

14.08.2018 | Rubrik: Anträge | Thema: Finanzen | Stichwort: Haushalt, Haushaltsdaten

Gegen Armut von Kindern im Kreis Offenbach hier: Bericht über die Weiterentwicklung des Konzepts

Antrag zur Kreistagssitzung am 5. September 2018

Beschlussempfehlung:

Der Kreisausschuss wird aufgefordert, bis zum Jahresende 2018 einen Bericht über die Fortentwicklung des 2008 vorgelegten Konzepts „Gegen die Armut von Kindern im Kreis Offenbach“ vorzulegen.

Darin soll insbesondere dargestellt werden:

1. Entwicklung der Daten für das Kreisgebiet
2. Entwicklungen im Bereich „Frühe Hilfen für Eltern und Kinder und soziale Frühwarnsysteme“:
2.1. welche Projekte sind eingestellt, welche sind ersetzt worden, welche haben sich in welcher Form weiterentwickelt.
3. Entwicklungen im Bereich „Einrichtungen der frühen Bildung, Erziehung und Betreuung“
3.1. Darstellung der Entwicklung hinsichtlich der angekündigten Gründung eines Vereins zur Sicherstellung von gesundem Mittagessen (S. 10)
3.2. Darstellung der Teilnahme am BTP
4. Entwicklungen im Bereich „Schule und Übergang in Arbeit und Ausbildung“
5. Entwicklungen im Bereich „Weitere Leistungen für Kinder und Jugendliche“
6. Entwicklung der Personalsituation der angesprochenen Bereiche

Begründung:

2008 hat der Kreisausschuss in Umsetzung des Beschlusses des Kreistages vom 31.10.2007, nachdem ein Konzept zur Bekämpfung der Kinderarmut im Kreis Offenbach vorzulegen war, einen Bericht / Konzept vorgelegt.

Nach nunmehr 10 Jahren soll die Weiterentwicklung dargestellt werden: die Prognosedaten für die Zahlen der Kinder haben sich seither grundsätzlich geändert (damals war man von einem Rückgang der Kinderzahlen ausgegangen). Der Bericht soll entsprechend heute geltende Daten darstellen.
Zudem haben sich einige in dem Bericht aufgeführten Projekte/ Bausteine weiterentwickelt, andere wurden eingestellt. Weitere Projekte wurden angekündigt: ihre Entwicklung bzw. Scheitern ist aber nur unzureichend nachvollziehbar.
Der Bericht soll außerdem die Personalentwicklung in Korrespondenz mit den Klientendaten darstellen.
Der Bericht soll Grundlage sein für die Diskussion um notwendige weitere Steuerung und Entwicklung.


<<März 2019>>
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Pressemitteilungen Landtag

Weltwassertag: Dürresommer 2018 hat gezeigt, wie wertvoll Wasser ist

Verkehrsunfallstatistik: Überhöhte Geschwindigkeit ist die Hauptursache für Verkehrsunfälle

GRÜNE zollen Thorsten Schäfer-Gümbel für seine Arbeit Respekt

Bildungsprojekt: Antisemitismus darf an hessischen Schulen keinen Platz haben

Equal Pay Day: Gleiches Geld für gleiche Arbeit – Lohnlücke schließen

Fridays for Future: Schülerinnen und Schüler gehen für ihre Zukunft auf die Straße – Klimaschutz endlich ernst nehmen

Hessen setzt Tiertransporte in Drittländer aus

Atomkatastrophe von Fukushima: Radioaktivität macht nicht an Grenzen halt – wir brauchen die europäische Energiewende

Hessisches Extremismus- und Terrorismus-Abwehrzentrum HETAZ leistet wichtigen Beitrag zur Verteidigung von Demokratie und offener Gesellschaft

Fridays For Future: Handlungsbedarf beim Klimaschutz dramatisch