Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

29.01.2019 | Rubrik: Anträge | Thema: Europa | Stichwort: Europa, Internationale Partnerschaften

Haushalt 2019
Produktbereich 10.50.03
Internationale Angelegenheiten
Anpassung an das Rechnungsergebnis 2017

Antrag zur Kreistagssitzung am 20. Februar 2019

Beschlussempfehlung:

Der Kreisausschuss wird aufgefordert, Partnerschaften zu unterstützen bzw. neu zu initiieren – insbesondere Partnerschaften innerhalb von Europa.
Explizit sollen partnerschaftliche Begegnungen zwischen jungen Menschen unterstützt und initiiert werden. Deswegen sollen Schulen, Sport- und Kulturvereine, Kulturschaffende u.s.w. angeregt werden, Partnerschaften aufzunehmen und aktiv zu gestalten. Dabei sollen sie sowohl organisatorisch als auch finanziell verstärkt Unterstützung durch den Kreis erfahren.

Im Produktbereich 10.50. sind deswegen unter 10.50.03.71280030 „Internationale Partnerschaften / Begegnungen“ Finanzmittel in Höhe von insgesamt 30.000 € einzustellen.

Begründung:

Auch der Kreis Offenbach sollte es wieder als eine seiner Aufgaben verstehen, internationale Kontakte zu unterstützen. Gerade auch innerhalb von Europa sollten Begegnungen intensiviert werden.
Noch bis zum Jahr 2014 hatte der Kreis jährlich 30t € für internationale Begegnungen in diesem Bereich bereitgestellt, diese Summe aber für die Jahre 2015 und 2016 eingespart. Insgesamt wurden 2014 für Internationales noch 71.000 € bereitgestellt. Im Jahr 2017 liegt das Ergebnis bei 29.200,29 €. Für das Jahr 2019 wurde lediglich ein Ansatz von 15.000 € eingestellt. Diese Summe soll auf 30.000 € erhöht und damit dem Rechnungsergebnis angepasst werden.


<<Juli 2019>>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Pressemitteilungen Landtag

GRÜNE fordern Deutsche Bahn auf mit Glyphosatausstieg in Hessen als Modellland zu beginnen

Michael Boddenberg wird 60: GRÜNE gratulieren langjährigem Partner in der Koalition

TÜV-Rheinland bescheinigt korrekte Aufstellung der Luftmessstationen: Debatte um Grenzwerte und Messstellen beenden

Kommunaler Finanzreport 2019: Hessens Kommunen sind deutschlandweit beispielgebend

Glyphosatverbot in Österreich – auch Deutschland braucht eine Ausstiegsstrategie

Aufhebung des Urteils gegen Frauenärztin Hänel: Ein Etappensieg auf dem Weg zu einem umfassenden Informationsrecht für Schwangere

2. Öko-Feldtage in Hessen: Ökolandbau und Innovation sind keine Gegensätze

Ausbau des Ganztagesschulprogramms geht weiter: Verdopplung der Stellen in den letzten 5 Jahren

Starke Heimat Hessen: Alle Hessischen Kommunen im Blick

Für eine Demokratie ohne Angst