Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

21.03.2019 | Rubrik: Anträge | Thema: Diverses, Europa | Stichwort: Europa, Partnerschaft

Zusammenhalt stärken in Europa

Antrag zur Kreistagssitzung am 10. April 2019

Beschlussempfehlung:

  1. Mit dem Ziel, einen Beitrag zur Stärkung des Zusammenhalts zu leisten, wird der Kreisausschuss aufgefordert, neue Partnerschaftsmodelle innerhalb Europas zu initiieren und zu unterstützen.
  2. Dafür soll ein Konzept entwickelt werden, dass insbesondere folgende Punkte berücksichtigt:
    • Stärkung und Unterstützung des Austauschs von jungen Menschen, insbesondere durch die Vernetzung und Verknüpfung von Projekten in den Bereichen Kultur, Sport und Bildung,
    • Austausch für Schülerinnen und Schüler,
    • Stärkung und Unterstützung des Austauschs von Vereinen und Initiativen,
    • Austausch zwischen Verwaltungseinheiten,
    • Bürgerreisen.

Das Konzept soll inklusive einer Kostenschätzung dem Kreistag zum Beschluss vorgelegt werden.

Begründung:

Der Kontakt innerhalb Europas braucht neue Impulse und Unterstützung, damit die Stärken eines vereinten Europas breiten Bevölkerungsschichten verständlich werden und bleiben. Persönliche Kontakte sind eine Bereicherung für alle Teilnehmenden.


<<Juni 2019>>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Pressemitteilungen Landtag

Windenergie ist tragende Säule der Energiewende

EU-Vertragsverletzungsverfahren eingestellt

Grenzenlose Möglichkeiten im Schengen-Raum

Der Inhalt zählt – nicht das Etikett

GRÜNER Setzpunkt im Juni-Plenum: Die besten Schulen an den Orten mit den größten Herausforderungen

Fachgerechter Schutz vor Wölfen mit der Herdenschutzprämie Plus

Reduzierung von Plastikmüll zur Rettung der Ozeane

Grüne Rezepte nicht nur im Wahlprogramm

Mietpreisbremse dämpft steigenden Preisdruck beim Wohnen

Für Mittelstrecken-Pendler: Hessens erster Radschnellweg