Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

30.09.2019 | Rubrik: Anträge | Thema: Verkehr, Verschiedenes | Stichwort: Arbeitgeber, E-Bikes, Elektrofahrzeuge

Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge an Dienststellen

Antrag zur Kreistagssitzung am 30. Oktober 2019

Beschlussempfehlung:

  1. Der Kreisausschuss wird aufgefordert, die Möglichkeiten für das Aufladen von Elektrofahrzeugen an allen Dienststellen des Kreises (Kreishaus, Schulen, GGZ) zu prüfen.
    Elektrofahrzeuge umfassen
    1. Kraftfahrzeuge,
    2. Elektroroller,
    3. Elektrofahrräder,
    4. E-Scooter.
      Dazu soll die Kooperation mit Stadtwerken und Versorgungsunternehmen gesucht werden.
  2. Die Ergebnisse der Prüfung sollen in einem Bericht vor Beratung des Haushaltes 2020 dargestellt werden.
  3. Begründung:

    Die Nutzung von elektrisch unterstützten Fahrzeugen wird mit der Verbreitung der entsprechenden Infrastruktur gefördert. Ladesäulen für E-Autos und Ladestationen für E-Bikes und E-Scooter sind bisher im Kreisgebiet noch spärlich vorhanden. Besonders gefragt sind Ladesäulen und -stationen dort, wo die Nutzer*innen ihre Dienststellen haben. Mit dem Ausbau der Infrastruktur kann auch der Kreis einen Beitrag für eine CO2-freie Fortbewegung leisten.


<<April 2020>>
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Pressemitteilungen Landtag

GRÜN SPRICHT: Bundesregierung holt Kinder aus den griechischen Flüchtlingslagern nach Deutschland

GRÜN SPRICHT: Welt-Roma-Tag

GRÜN SPRICHT: Wirtschaftlich tätige Vereine können jetzt Soforthilfe beantragen

GRÜN SPRICHT: Lernen ist ein lebensbegleitender Prozess

GRÜN SPRICHT: Umweltgerechte Landbewirtschaftung in Hessen hoch im Kurs

Neue CDU-Fraktionsvorsitzende – GRÜNEN freuen sich auf weiterhin gute Zusammenarbeit

Jürgen Frömmrich, Parlamentarischer Geschäftsführer der GRÜNEN im Hessischen Landtag zur Forderung der Linken nach „Aussetzung der Diätenerhöhung“:

GRÜN SPRICHT: Soziale Nähe in Zeiten von räumlicher Distanz

GRÜN SPRICHT: Verlängerung der Kontaktbeschränkungen richtig

GRÜN SPRICHT: Eigene Wohnung gibt Halt in Zeiten von Corona – Mieterschutz steht im Mittelpunkt