Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

07.10.2019 | Rubrik: Anträge | Thema: Verkehr | Stichwort: 365-Euro-Ticket, Modellregion, Verkehr, ÖPNV

Kreis Offenbach: Modellregion 365-Euro-Ticket

Antrag zur Kreistagssitzung am 30. Oktober 2019

Beschlussempfehlung:

  1. Der Kreis Offenbach verfolgt das Ziel, Teil einer Modellregion für ein 365-Euro-Ticket für alle Nutzer*innen des ÖPNV zu werden. Die Modellregion soll die Mitgliedskommunen des Regionalverbandes Rhein-Main umfassen.
  2. Der Kreisausschuss wird gebeten, dieses Ziel entsprechend in die Gremien des Regionalverbandes einzubringen.

Begründung:

Die Bundesregierung hat in der politischen Einigung zum Klimapaket vereinbart, 10 Modellregionen in Deutschland einzurichten, in denen ein 365-Euro-Ticket für den ÖPNV eingeführt werden soll, das alle Nutzer*innen erwerben können.

Das Gebiet des Regionalverbandes umfasst etwa 2,4 Mio Einwohner*innen in der Metropolregion mit sehr hohen Mobilitätsbedürfnissen. Die Reduktion des motorisierten Individualverkehrs sowie eine Verknüpfung von ÖPNV und Rad- und Fußverkehr gehört zu den Zielen des Regionalverbandes.

Das Land Hessen hat mit dem bereits erfolgreich implementierten Schülerticket und der bevorstehenden Einführung des Seniorentickets bereits sinnvolle Schritte hin zu einem preiswerten Ticket für alle gemacht.

Mit der Bewerbung als Modellregion könnte zeitnah der nächste Schritt zur Verkehrswende für den hoch frequentierten verkehrlichen Knotenpunkt in Kooperation mit dem RMV in Deutschland erfolgen.


<<Oktober 2019>>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Pressemitteilungen Landtag

GRÜNE zum Sachstand im Fall Wilke: Aufklärung auf allen Ebenen erforderlich

Durch nachhaltige Haushaltspolitik die Gegenwart und die Zukunft grüner und gerechter gestalten

GRÜNE zum Fall Wilke: Aufklären, analysieren, ändern

GRÜNE informieren sich bei Wandertagen in ganz Hessen über Klimawandel, Waldschäden und Waldschutzprojekte

Novellierung des Hessischen Ladenöffnungsgesetz: Mehr Klarheit und Planungssicherheit

Tag der Deutschen Einheit: Vielfältige und tolerante Gesellschaft statt Ost- und Westdeutsche

GRÜNE: Dank an Bischof Martin Hein

Jürgen Frömmrich, parlamentarischer Geschäftsführer der GRÜNEN, zur gestrigen Bekanntgabe von Informationen zur Berichterstattung über Stephan E.:

70 Jahre Berichterstattung auf hohem Niveau – hochwertiger Journalismus ist nötiger denn je! GRÜNE gratulieren der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ)

Aktuelle Stunde: Bund muss große Schritte auf dem Pariser Klimapfad gehen – keine Trippelschritte