Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

28.11.2019 | Rubrik: Anträge | Thema: Schule / Bildung, Seligenstadt / Mainhausen | Stichwort: Konrad-Adenauer-Schule, Seligenstadt, Sprachförderung

DS 1014/2019
TOP 8 Ergänzung zum Schulentwicklungsplan 2018 / Kapitel 5 – Förderschulen
hier 5.2.2.: Konrad-Adenauer-Schule, Seligenstadt

Änderungsantrag zur Kreistagssitzung am 4. Dezember 2019

Beschlussempfehlung:

In vorliegenden Entwurf wird folgender Satz gestrichen:
5.2.2., Seite 30 Organisation:
„Aufhebung der Abteilung Sprachheilförderung zum nächstmöglichen Zeitpunkt“

Begründung:

Seit 25 Jahren arbeiten die Sprachheilklassen an der Konrad-Adenauer-Schule mit großem Erfolg. Derzeit bestehen 4 Klassen und eine Vorschulklasse. Es wird lernzielgleich unterrichtet und die Schüler*innen können fast komplett im Anschluss die Regelschule besuchen. Im Gegensatz dazu würden die Kinder bei einer Verlagerung der Abteilung Sprachheilförderung lernzieldifferent unterrichtet.
Diese erfolgreiche Arbeit soll nicht aus organisatorischen Gründen gefährdet werden.

Im Übrigen verweisen wir auf die Erläuterungen der angehängten Stellungnahme der Konrad-Adenauer-Schule.


<<Oktober 2020>>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Pressemitteilungen Landtag

GRÜN SPRICHT: Bahn-Antriebswende wird greifbar

GRÜN SPRICHT: Burgwald wird Klimawald

GRÜN SPRICHT: „Hessen Horizon“ holt Innovation und Forschung nach Hessen

GRÜN SPRICHT zur Neueröffnung des Jüdischen Museums Frankfurt

GRÜN SPRICHT: AfD keine Alternative für Deutschland – Fraktion driftet immer mehr nach rechts

GRÜN SPRICHT: Beauftragte für Kinder- und Jugendrechte jetzt hauptamtlich – Herzlich Willkommen Miriam Zeleke

GRÜN SPRICHT: Lernen als lebenslanger Prozess – Digitale Woche der Weiterbildung

GRÜN SPRICHT: Alternative Antriebe sind unser Antrieb – 13 Brennstoffzellenbusse für Frankfurt

GRÜN SPRICHT zu den gemeinsamen Corona-Maßnahmen im Rhein-Main-Gebiet

GRÜN SPRICHT: Soforthilfe für Tages- und Kurzzeitpflegeeinrichtungen – Unterstützung für Mehraufwendungen in Zeiten der Corona-Pandemie