Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

30.09.2020 | Rubrik: Anträge | Thema: Schule / Bildung | Stichwort: Corona, Schulen, Schulpreis

Corona-Krise gemeinsam meistern:
Würdigung für vorbildliche Schulen im Kreis Offenbach

Antrag zur Kreistagssitzung am 4. November 2020

Beschlussempfehlung:

  1. Der Kreisausschuss wird darum gebeten, in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt und dem Kreiselternbeirat die Schulen im Kreisgebiet zu würdigen, die die Herausforderungen während der Corona-Pandemie vorbildlich gemeistert haben.
  2. Der Kreisausschuss soll prüfen, in welcher Form die Würdigung stattfinden kann. In Frage kommt etwa eine Preisverleihung, versehen mit einem Geldbetrag, der der Schulgemeinde für Wünsche zur Verfügung gestellt wird.
  3. Die besten Konzepte sollen umfassend allen Schulen zur Verfügung gestellt werden.

Begründung:

Einige Schulgemeinden haben in den letzten Monaten bzw. leisten derzeit unter den noch immer herausfordernden Umständen der Pandemie vorbildliches, andere Schulen haben erhebliche Schwierigkeiten.
„Best Practice“-Beispiele setzen ein besonderes Engagement nicht nur des gesamten Kollegiums, sondern der gesamten Schulgemeinde voraus. Diese Vorbilder sollten in besonderer Weise herausgestellt und die Erfahrungen anderen Schulen zur Verfügung gestellt werden.


<<April 2021>>
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Pressemitteilungen Landtag

Antisemitismus-Vorwurf wiegt schwer

Untersuchungsausschuss: Großes öffentliches Interesse

Zum Todestag von Thomas Schäfer

Sitzung des Innenausschusses – Demonstration in Kassel

Wieder darauf besinnen, worum es geht

Rückbau Atomkraftwerk Biblis

Hessen schützt alte Buchen

Neuer Hessischer Wolfsmanagementplan

Hessen organisiert Hochschulausbildung für Hebammen

Kulturpaket II geht in die erste Runde