Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

21.01.2022 | Rubrik: Anträge | Thema: Finanzen, Verschiedenes | Stichwort: Finanzen, Haushalt, Rettungsdienst

Haushalt 2022
Produkte 20.30.01
Beteiligungsmanagement
Streichung der Auszahlung für Investition in das Finanzanlagevermögen
hier: Beteiligung Eigenbetrieb Rettungsdienst

Antrag zur Kreistagssitzung am 09.02.2022

Beschlussempfehlung:

Die Auszahlung für Investitionen in das Finanzanlagevermögen in Höhe von 250.000,-- € soll gestrichen (abgeplant) werden.

Begründung:

Die o.g. Auszahlung in das Finanzanlagevermögen beinhaltet nach Rückfrage im „Blätterausschuss“ die Erhöhung des Stammkapitals des Eigenbetrieb Rettungsdienst im Jahre 2022.

In dem Wirtschaftsplan des Eigenbetrieb Rettungsdienst sind diese 250.000,-- € nicht enthalten. Der Wirtschaftsplan des Eigenbetrieb Rettungsdienst ist von der Betriebskommission genehmigt worden ohne Ansatz einer Erhöhung des Stammkapitals.

Von daher ist die Kapitalerhöhung im Wirtschaftsplan des Kreises unter Produkt 20.30.01 zu streichen.


<<August 2022>>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Pressemitteilungen Landtag

Machbarkeitsstudie zur Alternativtrasse Mittelrheintal

Modellprojekt zur Lehrkräfte-Supervision erfolgreich angelaufen: Coaching und Entlastung für Lehrkräfte in herausfordernder Lernumgebung

Erneut rechte Chatgruppen in der hessischen Polizei: Vertuschung von Fehlverhalten erfordert harte Konsequenzen

Novelle des Hessischen Ersatzschulfinanzierungsgesetzes: Ersatzschulen als Impulsgeber stärken

Kleine Anfrage an die Landesregierung: Mehr Energieeffizienz durch hessisches Energiezukunftsgesetz

Beamtenbesoldung wird an die Vorgaben des Verfassungsgerichts angepasst

Bewerbungsstart Dorfentwicklungsprogramm 2023

Eigenes Klimagesetz für Hessen kommt: Klimaneutralität und Versorgungssicherheit nur mit Erneuerbaren 

Landesregierung stellt Maßnahmen vor: Hessen geht beim Energiesparen voran

Earth Overshoot Day am 28. Juli