Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

21.01.2022 | Rubrik: Anträge | Thema: Finanzen, Verschiedenes | Stichwort: Finanzen, Haushalt, Rettungsdienst

Haushalt 2022
Produkte 20.30.01
Beteiligungsmanagement
Streichung der Auszahlung für Investition in das Finanzanlagevermögen
hier: Beteiligung Eigenbetrieb Rettungsdienst

Antrag zur Kreistagssitzung am 09.02.2022

Beschlussempfehlung:

Die Auszahlung für Investitionen in das Finanzanlagevermögen in Höhe von 250.000,-- € soll gestrichen (abgeplant) werden.

Begründung:

Die o.g. Auszahlung in das Finanzanlagevermögen beinhaltet nach Rückfrage im „Blätterausschuss“ die Erhöhung des Stammkapitals des Eigenbetrieb Rettungsdienst im Jahre 2022.

In dem Wirtschaftsplan des Eigenbetrieb Rettungsdienst sind diese 250.000,-- € nicht enthalten. Der Wirtschaftsplan des Eigenbetrieb Rettungsdienst ist von der Betriebskommission genehmigt worden ohne Ansatz einer Erhöhung des Stammkapitals.

Von daher ist die Kapitalerhöhung im Wirtschaftsplan des Kreises unter Produkt 20.30.01 zu streichen.


<<Mai 2022>>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Pressemitteilungen Landtag

Rechnungshof im Umweltausschuss zum Thema Lebensmittelkontrollen

2 Millionen Euro für HessenFonds

Spatenstich für Regionaltangente West

Anlaufstelle für Kommunen und Betreiber: Rechenzentrumsbüro nimmt Arbeit auf

Hessischer Integrationsmonitor zeigt deutlich: Integrationspolitik bleibt Daueraufgabe

Feier der Erweiterung Nationalpark Kellerwald-Edersee

Bund und Land gemeinsam für Respekt und Vielfalt

Hessen unterstützt Kinder und Familien mit Fluchtgeschichte

Grundsteuerreform in Hessen

Planungssicherheit, Schutz der Beschäftigten und sichere Investitionen bleiben für uns unabdingbar