Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

09.03.2010 | Rubrik: Presse | Thema: Energie, Hainburg, Schule / Bildung | Stichwort: Hainburg, Schule

Johannes-Gutenberg-Schule, Hainburg

Grüne: Neubaudach solar nutzen

Mit einem Antrag für die Kreistagssitzung am 24. März 2010 will die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen die Planung für die Baumaßnahmen an der Johannes-Gutenberg-Schule in Hainburg optimieren.

„Das Dach des Betreuungsgebäudes ließe sich optimal solar nutzen“, betont Hans-Peter Bicherl, Kreistagsabgeordneter aus Hainburg und umweltpolitischer Sprecher der Fraktion, „Der Kreis sollte nicht erneut eine Chance für die Implementierung erneuerbarer Energien vertun!“

Fast schon gebetsmühlenartig weisen die Grünen seit Jahren mit unzähligen parlamentarischen Initiativen auf Möglichkeiten zur Nutzung Erneuerbarer Energien im Kreisgebiet hin. „Natürlich wollen wir damit den Ausstoß von CO2 minimieren und einen Klimaschutzbeitrag leisten – wir wollen damit aber auch eine Einnahmequelle für den Kreishaushalt öffnen.“

Darüber hinaus unterstützen die Grünen die Schulgemeinde bei dem Wunsch nach einem Dach als Wetterschutz zwischen den Gebäudetrakten und einer neuen Schulhofgestaltung.

Im Dezember hatte der Kreistag die Vorentwurfsplanung für einen neuen Gebäudetrakt an der Johannes-Gutenberg-Schule beschlossen. Die über 1,5 Mio € dafür kommen aus dem Konjunkturprogramm des Bundes. „Erfreulich ist, dass dieser Ersatz für die alten, maroden Pavillons nach den Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009 und damit energetisch verbessert gebaut werden wird“, so Hans-Peter Bicherl weiter dazu, der zudem lobt, dass die neueren Planungen für Schulgebäude im Kreis nun endlich barrierefrei sind, „Jahrelang wurden unsere Forderungen nach Barrierefreiheit mit dem Hinweis auf Verteuerung abgelehnt.“

„Wenn die Vorentwurfsplanung jetzt sinnvoll ergänzt würde, bliebe für die Schule nur noch der Wunsch nach einer erhöhten Lehrerzuweisung offen“, so Hans-Peter Bicherl abschließend, „Das ist aber Sache des FDP-geführten Kultusministeriums.“


<<September 2019>>
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Pressemitteilungen Landtag

GRÜNEN Fraktionsvorsitzender Mathias Wagner zu den Eckpunkten für das Klimaschutzprogramm 2030

Hessen gegen Hetze: Hessen verstärkt Kampf gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Hate Speech

Entscheidungen des Klimakabinetts wichtig für Hessen

Weltkindertag: Jedes Kind hat ein Recht auf Schutz vor Gewalt und Misshandlung

Hessischer Verdienstorden an Ursula Hammann „Wenn Du wirklich etwas ändern willst, musst Du in die Politik!“

GRÜNE zum Verfassungsschutzbericht: In Hessen kein Platz für Rechtsextremismus

10 Jahre Klima-Kommunen mit rund 200 Mitgliedern. Kommunen sind Rückgrat im Kampf gegen die Klimakrise

GRÜNER Setzpunkt im zweiten September-Plenum; Verkehrswende: IAA muss realen Wandel der Mobilität abbilden

Rund 30 Jahre im Dienst für die GRÜNEN und für Hessen Elke Cezanne wird im Landtag verabschiedet

Nassauische Heimstätte wird klimaneutral – Vorbild für andere Wohnungsbaugesellschaften