Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

28.01.2016 | Rubrik: Presse | Thema: Verschiedenes | Stichwort: Rechtsextremismus

Signal setzen!

Grüne wollen Beitritt zum Verein „Gesicht zeigen – Für ein weltoffenes Deutschland“

Werner Kremeier
Werner Kremeier
Foto: Uta Mosler
Für einen Beitritt des Kreises zum Verein „Gesicht zeigen – für ein weltoffenes Deutschland“ spricht sich ein Antrag der grünen Kreistagsfraktion für die Kreistagssitzung am 3.2.2016 aus.

„Der Kreis Offenbach sollte mit diesem Beitritt zu dem Verein „Gesicht zeigen – für ein weltoffenes Deutschland“ ein Signal setzen. In Zeiten, in denen Rassismus und Hass wieder aufzuflammen drohen, darf man nicht den Kopf in den Sand stecken und die Warnzeichen ignorieren“, unterstreicht Werner Kremeier, kulturpolitischer Sprecher der Kreistagsfraktion, „Unsere Region lebt sehr gut mit Weltoffenheit und Vielfalt und so soll es auch bleiben.“

Der Verein „Gesicht zeigen – für ein weltoffenes Deutschland“ wurde im Jahr 2000 gegründet und widmet sich dem Ziel, für internationale Gesinnung einzutreten und Toleranz auf allen Gebieten der Kultur genauso wie Völkerverständigung zu fördern. Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Rechtsextremismus und Gewalt sollen mit Ausstellungen, Kampagnen und anderen Projekten gefördert werden. Der Jahresmindestbeitrag kostet 51 Euro.
Bis Jahresmitte 2014 war der Kreis bereits Mitglied des Vereins. Wie auch andere Mitgliedschaften wurde diese im Rahmen der Einsparungen freiwilliger Leistungen gestrichen.
„Die minimalen Kosten werden den Kreis ganz sicher nicht ruinieren und der Kreis könnte von den Projekten und Ausstellungen des Vereins profitieren“, so Werner Kremeier abschließend, „Und der Kreistag könnte damit unterstreichen, dass wir uns gegen jede Art von Fremdenfeindlichkeit wenden werden und weltoffen bleiben werden!“


<<Juli 2019>>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Pressemitteilungen Landtag

GRÜNE fordern Deutsche Bahn auf mit Glyphosatausstieg in Hessen als Modellland zu beginnen

Michael Boddenberg wird 60: GRÜNE gratulieren langjährigem Partner in der Koalition

TÜV-Rheinland bescheinigt korrekte Aufstellung der Luftmessstationen: Debatte um Grenzwerte und Messstellen beenden

Kommunaler Finanzreport 2019: Hessens Kommunen sind deutschlandweit beispielgebend

Glyphosatverbot in Österreich – auch Deutschland braucht eine Ausstiegsstrategie

Aufhebung des Urteils gegen Frauenärztin Hänel: Ein Etappensieg auf dem Weg zu einem umfassenden Informationsrecht für Schwangere

2. Öko-Feldtage in Hessen: Ökolandbau und Innovation sind keine Gegensätze

Ausbau des Ganztagesschulprogramms geht weiter: Verdopplung der Stellen in den letzten 5 Jahren

Starke Heimat Hessen: Alle Hessischen Kommunen im Blick

Für eine Demokratie ohne Angst