Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

29.01.2016 | Rubrik: Presse | Thema: Verkehr | Stichwort: Radverkehr

Hilfen zur Querung für den Radverkehr

Grüne wollen Radwege sicherer machen

Hans-Peter Bicherl
Hans-Peter Bicherl
Foto: Uta Mosler
Wenn Radwege eine Hauptverkehrsader kreuzen, haben Radfahrer ein Problem. Dieses im Bereich der Kreisquerverbindung zu lösen, begehrt ein Antrag, den die Grüne Fraktion für die Kreistagssitzung am 3. Februar 2016 vorgelegt hat.

„Wenn Radwege ungesichert Hauptverkehrsadern kreuzen, ist das ein Gefahrenpunkt, der nicht hinnehmbar ist“, unterstreicht Hans-Peter Bicherl, verkehrspolitischer Sprecher der grünen Kreistagsfraktion, „Hier gilt es, Abhilfe zu schaffen – sei es beispielsweise durch Hilfsampeln oder Bahninseln als Querungshilfe.“
Ein besonderes Anliegen ist den Grünen die Kreuzung am Heusenstammer Weg in Rodgau / Kreisquerverbindung: der Radweg ist Teil des Nord-Süd-Fernradweges von Bad Karlshafen nach Hirschhorn und viel genutzt.

Das Problem taucht im Kreisgebiet an vielen Straßen auf – zuständig ist der Kreis selbst allerdings nur für insgesamt 36,9 Kilometer Betonband.

„Wir hoffen, dass der Runde Tisch Radverkehr im Kreis sich diesem Thema widmet“, so Hans-Peter Bicherl, „Und dann nicht nur Querungen an Kreisstraßen betrachtet, sondern auch Maßnahmen an Landes- und Bundesstraßen eingeleitet werden.“


<<Februar 2020>>
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 

Pressemitteilungen Landtag

PRESSEMITTEILUNG Volkmarsen

GRÜN SPRICHT: HessenFilm bekommt eine neue Geschäftsführerin

Mathias Wagner, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN, zur Gewalttat in Hanau

GRÜN SPRICHT: Entlastung der Bürger*innen – Keine Beiträge mehr für Nebenwohnungen

Programm zur Förderung von Sozialunternehmen – Stärkung des Wirtschaftsstandortes Hessen

GRÜN SPRICHT: Lesung und Verabschiedung des Haushalts 2020

GRÜN SPRICHT: Sprache ist Schlüssel zur Teilhabe

Hessen investiert eine Milliarde Euro in Kinderbetreuung – und damit in die Zukunft unserer Kinder

GRÜN SPRICHT: Das hessische „Gute-Kita-Paket“: Mehr Qualität und Investitionen in Hessens Kitas

GRÜNER Setzpunkt im Plenum: Hessen führt Weidetierprämie für Schaf- und Ziegenhalter*innen ein