Startseite | RSS | Kontakt | Datenschutz | Impressum

31.05.2021 | Rubrik: Presse | Thema: Diverses | Stichwort: Fraktionsgeschäftsführung, Kreistagsfraktion

Wechsel im grünen backoffice

Zum 1.6.2021 übernimmt Olaf Hermann den Staffelstab für die Geschäftsführung der grünen Kreistagsfraktion von Sonja Arnold, die in den Ruhestand geht. Seit 1991 hatte sie – mit einer Unterbrechung – die Fraktionsgeschäfte geführt.

Olaf Hermann aus Langen ist seit 10 Jahren für die Grünen als Kommunalpolitiker aktiv und hat langjährige Erfahrung als Stadtverordneter seiner Heimatstadt: „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe. Sie verbindet meine beruflichen Erfahrungen als Fotojournalist mit dem, was mir privat am Herzen liegt – zukunftsorientierte grüne Politik. Neben der Unterstützung der Kreistagsfraktion im politischen Alltag ist Öffentlichkeitsarbeit ein wichtiger Teil meiner zukünftigen Tätigkeit, ebenso bin ich Ansprechpartner für Bürger*innen, Initiativen, Vereine und Unternehmen, die Fragen oder Ideen zu grüner Kreispolitik haben. Meine eigenen politischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Klima- und Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Stadtentwicklung und Digitalisierung.“

„Von Langeweile war der Arbeitsalltag wahrlich nie geprägt und es hat mir ausgesprochen viel Freude gemacht, eine enkeltaugliche Politik mitzugestalten – mit Leidenschaft und einer guten Portion Pragmatismus“, blickt Sonja Arnold zurück, die in 30 Jahren vier Landräte erleben konnte und viele Kreisbeigeordnete und Abgeordnete kommen und gehen sah: „Ich freue mich, weiterhin im Ehrenamt meine Erfahrung einzubringen.“

<<Juni 2021>>
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    

Pressemitteilungen Landtag

Delta-Variante – Infektionsgeschehen im Blick behalten

Netzwerk „100 KlimaKantinen“ – Klimaschutz in der Mittagspause

Hessen stark und engagiert im Kampf für mehr Steuergerechtigkeit

Gemeinsam ausprobieren, wie wir morgen Wohnen wollen

Mietendeckel keine Lösung

Wirtschaftshilfen helfen Betrieben in Hessen durch die Krise

Was kommt nach der 2. Stufe? Hessen lockert besonnen!

Wir brauchen eine Kultur des Austauschs und der Selbstreflexion auch in der Polizei

Wer Wasserstoff fordert, muss Windkraft ausbauen

Klimaschutz in Hessen – GRÜNE begrüßen neues Klimaziel 2045